Heimat- und Museumsverein Perg, Stifterstraße 1, 4320 Perg,
Telefon: 0650 5427786, E-Mail: heimathaus-stadtmuseum@perg.at

Arbeit im Granitsteinbruch

  • Hauptabnehmer der Fa. Poschacher war im 19. Jahrhundert die Reichs-Haupt- und Residenzstadt Wien. 
  • Original wiederaufgebaute Steinmetzhütte mit Werkzeugen aus dem stillgelegten Hammerleitenbruch im Naarntal. 
  • Verschiedene Granitarten und ihre Verwendung 
  • Werkzeug und Arbeitsverfahren im Steinbruch 
  • Genormte Formate von Pflaster- und Randsteinen 
  • Die Arbeitsordnung der Granitwerke Anton Poschacher aus dem Jahre 1887


Siehe auch: